24. Mai 2021 / Aus dem Rathaus

Stadtverwaltung kehrt zum regulären Betrieb zurück

Besuche ohne vorherige Terminvereinbarung möglich

Rathaus Stadt Verl

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen in Verl und im Kreis Gütersloh kehrt die Verler Stadtverwaltung ab Dienstag, 25. Mai, zum regulären Betrieb zurück. Bürgerservice und Verwaltung sind damit wieder zu den jeweils bekannten Zeiten für den Publikumsverkehr geöffnet und Besuche ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Dadurch kann es insbesondere in den ersten Tagen zu Wartezeiten kommen.

Ab dem 29. Mai ist der Bürgerservice auch wieder samstags von 9.30 bis 12 Uhr geöffnet.

Die bekannten Abstands- und Hygieneregeln gelten natürlich auch weiterhin. Dazu gehört unter anderem, dass bei Besuchen im Rathaus eine medizinische Maske (FFP2- oder OP-Maske) getragen werden muss. Die Vorlage eines Negativ-Tests ist nicht erforderlich. Zur digitalen Kontaktnachverfolgung bietet die Stadt Verl die Nutzung der Luca-App an. Alternativ werden auch weiterhin Kontaktlisten für Besucherinnen und Besucher ausliegen, wenn sie die Luca-App nicht nutzen möchten.

Meistgelesene Artikel

Sender Straße gesperrt
Aktueller Hinweis

Ersatzhaltestellen für Busverkehr

weiterlesen...
Hoodies von Druckerei Schmelter
Good Vibes

Droste-Haus in Verl freut sich über Spende

weiterlesen...
Nächster Hobbymarkt am 7. Januar
Veranstaltung

Erneut ohne Geflügelhandel

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mysteriöser Tierraub in Zoo - Mutmaßlicher Affendieb gefasst
Aus aller Welt

Erst entkam ein Nebelparder aus seinem Gehege, dann fehlten Affen: Eine Reihe von mysteriösen Vorfällen hielt zuletzt den Zoo von Dallas in Atem. Nun hat die Polizei einen 24-Jährigen festgenommen.

weiterlesen...
Große Lawinengefahr in Österreich - Aufruf zur Vorsicht
Aus aller Welt

Mehr als ein Meter Neuschnee war vielerorts zuletzt herunter gekommen. Nun werden in den Bergen Sturmböen erwartet - die «besten Zutaten» für Lawinengefahr also. Es gilt Warnstufe vier von fünf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie