15. Juli 2022 / Wusstest du das?

Schüler-Tickets bereits jetzt im Rathaus erhältlich

SchülerTicket Westfalen auch in den Sommerferien nutzen

Die Stadt Verl hat bekanntlich zum 1. Februar für die Verler Schülerinnen und Schüler der örtlichen Gesamtschule und des Gymnasiums das „SchülerTicket Westfalen“ eingeführt. Das Ticket ist auch Bestandteil der derzeitigen 9-Euro-Ticket-Aktion und kann somit bundesweit für den Nahverkehr genutzt werden. Damit die Verler Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen bereits in den Sommerferien die Möglichkeit haben, dieses Angebot zu nutzen und nicht erst nach den Ferien, wenn die neuen Tickets durch die Schulen ausgegeben werden, können Interessierte ihr Ticket bereits jetzt im Rathaus abholen.

Gegen Vorlage des Personal- bzw. Schülerausweises der Schülerin bzw. des Schülers oder eines Elternteils werden die Tickets in Raum 156 (Fachbereich Bildung, Sport, Kultur, Stadtmarketing, 1. OG) zu den Öffnungszeiten der Verwaltung ausgegeben.

Quelle & Bild: Stadt Verl

Meistgelesene Artikel

Trauerndes Schaf muss von Gleisen getragen werden
Aus aller Welt

Ein Zug erfasst im bayerischen Tapfheim zwei Schafe, ein drittes kommt mit dem Leben davon - und will nicht von der Seite seiner getöteten Artgenossen weichen. Die Polizei beweist Mitgefühl.

weiterlesen...
Wieder Hitze in Deutschland - Aber Abkühlung naht
Aus aller Welt

Zum Start in die neue Woche wird es nochmal richtig heiß in Deutschland. Danach kommt Tief «Daniela» und bringt kühlere Luft.

weiterlesen...
Sechs Verletzte bei letzter Stierhatz in Pamplona
Aus aller Welt

Das Fest zu Ehren des Stadtheiligen San Fermín in Pamplona hat erstmals seit 2019 wieder stattgefunden. Das Spektakel ist nicht ganz ungefährlich.

weiterlesen...

Neueste Artikel

China: Forscher entdecken neues Henipavirus - 35 Infizierte
Aus aller Welt

Fieber und Müdigkeit: In China haben sich insbesondere Farmer mit dem neu nachgewiesenen Henipavirus infiziert. Hinweise auf eine direkte Übertragung von Mensch zu Mensch gebe es jedoch nicht.

weiterlesen...
Sechs Schüsse aus Polizei-Maschinenpistole - 16-Jähriger tot
Aus aller Welt

Die Polizei wird in Dortmund zu einer Jugendhilfeeinrichtung gerufen. Wenig später ist ein 16-Jähriger tot - getroffen von fünf Schüssen aus einer Polizei-Maschinenpistole. Nach dem blutigen Einsatz laufen die Ermittlungen weiter.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sprachlich topfit ins neue Schuljahr starten
Wusstest du das?

Ferien-Sprachcamps für zugewanderte Schülerinnen und Schüler

weiterlesen...
Hier geht doch was!
Wusstest du das?

Tolle Aktionen für Kinder und Jugendliche

weiterlesen...