15. Juli 2022 / Wusstest du das?

Schüler-Tickets bereits jetzt im Rathaus erhältlich

SchülerTicket Westfalen auch in den Sommerferien nutzen

Die Stadt Verl hat bekanntlich zum 1. Februar für die Verler Schülerinnen und Schüler der örtlichen Gesamtschule und des Gymnasiums das „SchülerTicket Westfalen“ eingeführt. Das Ticket ist auch Bestandteil der derzeitigen 9-Euro-Ticket-Aktion und kann somit bundesweit für den Nahverkehr genutzt werden. Damit die Verler Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen bereits in den Sommerferien die Möglichkeit haben, dieses Angebot zu nutzen und nicht erst nach den Ferien, wenn die neuen Tickets durch die Schulen ausgegeben werden, können Interessierte ihr Ticket bereits jetzt im Rathaus abholen.

Gegen Vorlage des Personal- bzw. Schülerausweises der Schülerin bzw. des Schülers oder eines Elternteils werden die Tickets in Raum 156 (Fachbereich Bildung, Sport, Kultur, Stadtmarketing, 1. OG) zu den Öffnungszeiten der Verwaltung ausgegeben.

Quelle & Bild: Stadt Verl

Meistgelesene Artikel

Sender Straße gesperrt
Aktueller Hinweis

Ersatzhaltestellen für Busverkehr

weiterlesen...
Hoodies von Druckerei Schmelter
Good Vibes

Droste-Haus in Verl freut sich über Spende

weiterlesen...
Nächster Hobbymarkt am 7. Januar
Veranstaltung

Erneut ohne Geflügelhandel

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mysteriöser Tierraub in Zoo - Mutmaßlicher Affendieb gefasst
Aus aller Welt

Erst entkam ein Nebelparder aus seinem Gehege, dann fehlten Affen: Eine Reihe von mysteriösen Vorfällen hielt zuletzt den Zoo von Dallas in Atem. Nun hat die Polizei einen 24-Jährigen festgenommen.

weiterlesen...
Große Lawinengefahr in Österreich - Aufruf zur Vorsicht
Aus aller Welt

Mehr als ein Meter Neuschnee war vielerorts zuletzt herunter gekommen. Nun werden in den Bergen Sturmböen erwartet - die «besten Zutaten» für Lawinengefahr also. Es gilt Warnstufe vier von fünf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wie klingt das Universum?
Wusstest du das?

Kreissparkasse Wiedenbrück spendet 50.000 Euro für „Mehr Musik an Kitas“

weiterlesen...