Wetter | Verl
7,1 °C

Datenschutzerklärung Google Play Store

Datenschutzerklärung Google Play Store

1. Namentliche Bezeichnung der verantwortlichen Stelle mit Adresse und Kontaktinformationen

lokalpioniere GmbH & Co. KG
Südring 167a
33378 Rheda-Wiedenbrück

Registergericht: Amtsgericht Gütersloh
Registernummer: HRA 7160 
Sitz der Gesellschaft: Rheda-Wiedenbrück
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE282808505

Persönlich haftende Gesellschafterin: 
lokalpioniere Verwaltungs GmbH
Rheda-Wiedenbrück 
Registergericht: Amtsgericht Gütersloh
Registernummer: HRB 10108 
Geschäftsführer: Alexander Martinschledde, Michael Fritzsch

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 5242 9089181 
E-Mail: info@lokalpioniere.de


2. Berechtigungen / Beschreibung der Daten, die von der App erhoben werden, einschließlich der Standortdaten:
android.permission.ACCESS_COARSE_LOCATION
Allows an app to access approximate location.

android.permission.ACCESS_FINE_LOCATION
Allows an app to access precise location.

android.permission.ACCESS_NETWORK_STATE
Allows applications to access information about networks.

android.permission.BLUETOOTH
Allows applications to connect to paired bluetooth devices.

android.permission.BLUETOOTH_ADMIN
Allows applications to discover and pair bluetooth devices.

android.permission.INTERNET
Allows applications to open network sockets.

android.permission.RECEIVE_BOOT_COMPLETED
Allows an application to receive the ACTION_BOOT_COMPLETED that is broadcast after the system finishes booting.

android.permission.WAKE_LOCK
Allows using PowerManager WakeLocks to keep processor from sleeping or screen from dimming.

com.google.android.c2dm.permission.RECEIVE
Because this service needs permission to receive messages from GCM

com.google.android.gms.permission.ACTIVITY_RECOGNITION
A common use case is that an application wants to monitor activities in the background and perform an action when a specific activity is detected.


3. Beschreibung der Gerätefunktionen oder Sensoren, auf welche die App zugreift:
android.hardware.BLUETOOTH
The app uses the device's Bluetooth features, usually to communicate with other Bluetooth-enabled devices.

android.hardware.FAKETOUCH
The app uses basic touch interaction events, such as tapping and dragging. When declared as required, this feature indicates that the app is compatible with a device only if that device emulates a touchscreen ("fake touch" interface) or has an actual touchscreen.

android.hardware.LOCATION
The app uses one or more features on the device for determining location, such as GPS location, network location, or cell location.

android.hardware.location.GPS
The app uses precise location coordinates obtained from a Global Positioning System (GPS) receiver on the device. By using this feature, an app implies that it also uses the android.hardware.location feature, unless this parent feature is declared with the attribute android:required="false".

android.hardware.location.NETWORK
The app uses coarse location coordinates obtained from a network-based geolocation system supported on the device. By using this feature, an app implies that it also uses the android.hardware.location feature, unless this parent feature is declared with the attribute android:required="false".

android.hardware.screen.PORTRAIT
The app requires the device to use the portrait or landscape orientation. If your app supports both orientations, then you don't need to declare either feature.


4. Erläuterung der Zwecke, zu denen diese Daten erhoben werden
a) Bluetooth Funktion für die Beacon Technologie. Anwendungsbeispiel Stationärer Einzelhandel: Basierend auf iBeacon sind eine Reihe von Diensten möglich: Diese reichen von der gezielten Einblendung von Produktinformationen am Point of Sale (POS) über Sonderangebote, Lenkung der Besucherwege beim Betreten eines Geschäftes bis zum mobilen Einkauf im Einzelhandel. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/IBeacon

b) Location Based Services (LBS, GPS, Standortdaten) werden in der App für die Funktion "Vorteile in der Nähe" und "Geschäfte in der Nähe (Karte)" verwendet. So kann die App dem User Produkte, Dienstleistungen, Unternehmen und Geschäfte mit genauem Standort anzeigen.

c) Benachrichtigungen (GCM, FCM) können vom App User abonniert werden. Diese Benachrichtigungen können aktuelle Nachrichten, Unternehmens-News, Veranstaltungshinweise oder Gastronomieangebote sein.

d) Eine Internetverbindung ist erforderlich, um die Daten in der App lesen zu können. Alle Daten (Texte, Bilder etc.) werden über einen Webservice von einem Server in die App übertragen.


5. Bezeichnung der Dritten, an die Nutzerdaten übermittelt werden
- keine –


6. Zweck der Übermittlung an Dritte
– keine –


7. Beschreibung der Steuerungsmöglichkeiten des Endnutzers in Bezug auf die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung seiner Daten
a) Der Benutzer kann beim ersten Start der App (nach der Installation) zustimmen oder ablehnen, ob die App auf den Standort seines Gerätes zugreifen darf.
b) Der Benutzer kann beim ersten Start der App (nach der Installation) zustimmen (OK) oder ablehnen (ABBRECHEN), ob Benachrichtigungen aktiviert werden dürfen.
c) In der App kann der Benutzer im Bereich "Benachrichtigungen" jederzeit den Erhalt von Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren.


8. Ggfs. kurze Erläuterung, welche Auswirkungen die Verweigerung der Einwilligung für die Nutzung der App bzw. bestimmter Funktionen hat
Werden die in 7. beschriebenen Funktionen vom Benutzer abgelehnt, werden keine standortbezogenen Daten in der App verwendet und somit die Funktionen "Vorteile in der Nähe" und "Geschäfte in der Nähe (Karte)" ohne diese Standortdaten (Entfernungen) dargestellt. Außerdem erhält der Benutzer keine Benachrichtigungen.

(PDF):
(PDF):