17. August 2020 / Aktueller Hinweis

Breedeweg für den motorisierten Verkehr gesperrt

Ab Montag, 17. August

Der Breedeweg im Kaunitzer Gewerbegebiet Kapellenweg steht ab Montag, 17. August, nur noch für den Rad- und Fußverkehr zur Verfügung. Für den motorisierten Verkehr wird der Weg gesperrt. Dazu werden etwa auf der Mitte des Weges Absperrpfosten angebracht. In den beiden Einmündungsbereichen Horstweg und Daimlerstraße wird der Breedeweg als „für Radverkehr und Fußgänger durchlässige Sackgasse“ ausgeschildert, ergänzt um den Hinweis, dass keine Wendemöglichkeit besteht. Für den Anliegerverkehr ist der Breedeweg jeweils bis zur Absperrung weiterhin befahrbar.

Meistgelesene Artikel

Verl feiert den Weltkindertag: Buntes Fest am 20. September
Veranstaltung

Spiel, Spaß, Musik und jede Menge Mitmach-Aktionen

weiterlesen...
Baustellenbesichtigung des Baugebiets
Baustellen und Sperrungen

Am 10. September von 11:00 bis 15:00 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie lange junge Menschen vor dem Bildschirm sitzen sollten
Aus aller Welt

Soziale Netzwerke, Fernsehen, Zocken: Wie viel Zeit Kinder und Jugendliche damit verbringen, dürfte in vielen Familien ein Streitthema sein. Fachleute geben Eltern Orientierungswerte an die Hand.

weiterlesen...
Weitere zehn Jahre Glyphosat? - Kritik an EU-Kommission
Aus aller Welt

Um Glyphosat wird in Europa seit Jahren gerungen. Gibt es Zustimmung zu einem Vorschlag der EU-Kommission, wird das mindestens ein weiteres Jahrzehnt so bleiben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie