1. Oktober 2021 / Aus aller Welt

Baggerfahrer entdeckt in Schaufel totes Baby

Ein Baggerfahrer hat in Baden-Württemberg einen schrecklichen Fund gemacht. Zunächst dachte der Mann, es befände sich eine Puppe in seiner Schaufel.

Eine Polizeiabsperrung. Symbolbild

Ein Baggerfahrer hat in Baden-Württemberg die Leiche eines Neugeborenen in seiner Baggerschaufel gefunden. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten, machte er den Fund in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) am Freitagmorgen.

Zunächst dachte der Mann, der auf einem Grundstück die Erde einebnen sollte, an eine Puppe. Als er sah, dass es sich um die Leiche eines Kindes handelte, ließ er die Polizei verständigen.

Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf und sicherte die Spuren. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich um den Leichnam eines offenbar neugeborenen Mädchens. Es wurde noch am Freitag obduziert. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Leichnam vergraben war. Das Neugeborene könnte demnach in den letzten Tagen, Wochen oder sogar Monaten dort abgelegt worden sein.

Eine Ermittlungsgruppe soll die Hintergründe klären. Die Fahnder wollen insbesondere wissen, wer eine Frau kennt, die hochschwanger war und deren Baby nicht gesehen wurde. Auch eine Person wird gesucht, die in der Nähe des Fundorts mit einem Kunststoffsack unterwegs war.


Bildnachweis: © David Inderlied/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Sender Straße gesperrt
Aktueller Hinweis

Ersatzhaltestellen für Busverkehr

weiterlesen...
Hoodies von Druckerei Schmelter
Good Vibes

Droste-Haus in Verl freut sich über Spende

weiterlesen...
Nächster Hobbymarkt am 7. Januar
Veranstaltung

Erneut ohne Geflügelhandel

weiterlesen...

Neueste Artikel

Chaos durch Schneestürme in Osteuropa
Aus aller Welt

Der Winter ist zurück und hat in einigen östlichen Ländern für Unfälle und Stromausfälle gesorgt. In Polen sterben mindestens zwei Menschen.

weiterlesen...
Unfall mit sieben Fahrzeugen auf der A3 - Ein Toter
Aus aller Welt

Die Autobahn 3 bei Frankfurt gleicht einem Trümmerfeld. Mitten in der Nacht kommt es erst zu einem Auffahrunfall, dann krachen weitere Wagen in die Unfallstelle. Traurige Bilanz: Ein Toter und fünf Verletzte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Chaos durch Schneestürme in Osteuropa
Aus aller Welt

Der Winter ist zurück und hat in einigen östlichen Ländern für Unfälle und Stromausfälle gesorgt. In Polen sterben mindestens zwei Menschen.

weiterlesen...
Unfall mit sieben Fahrzeugen auf der A3 - Ein Toter
Aus aller Welt

Die Autobahn 3 bei Frankfurt gleicht einem Trümmerfeld. Mitten in der Nacht kommt es erst zu einem Auffahrunfall, dann krachen weitere Wagen in die Unfallstelle. Traurige Bilanz: Ein Toter und fünf Verletzte.

weiterlesen...