19. Mai 2021 / Veranstaltung

Kinder und Jugendliche zu Zoom-Meetings eingeladen

Dorfentwicklungskonzepte für Kaunitz und Sürenheide

Wie stellen sich Kinder und Jugendliche die Zukunft ihres Ortsteils vor? Welche Ideen und Wünsche haben sie, um ihren Ortsteil insbesondere für ihre Altersgruppe noch attraktiver zu machen?

Bei der Erarbeitung der Dorfentwicklungskonzepte für Kaunitz und Sürenheide geht es momentan um die Belange der jungen Generation. Bis zum 17. Mai konnten alle Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 18 Jahren ihre Anregungen einreichen. Nun können sie per Zoom-Meeting direkt mit der Stadtverwaltung und dem Planungsbüro ins Gespräch kommen und über ihre Vorschläge diskutieren sowie gemeinsam erste Projekte entwickeln.

Für Kaunitz findet das Zoom-Meeting am Mittwoch, 19. Mai, statt und für Sürenheide am Donnerstag, 20. Mai. Beginn ist jeweils um 15 Uhr. Die Einwahldaten gibt’s auf der städtischen Internetseite.

(Pressemitteilung der Stadt Verl)

Bildquelle: ©pexels.com

Meistgelesene Artikel

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden
Polizei

Fahrer kommt aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab

weiterlesen...
Neue Coronaschutz-Verordnung tritt in Kraft
Aktuell

Sie gilt zunächst bis einschließlich 17. September 2021

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sommer, Sonne und frischer Wind
Good Vibes

Kinderfreizeit in Cuxhaven

weiterlesen...
Fall Gabby Petito: Jetzt ist auch der Freund verschwunden
Aus aller Welt

Es wird weiterhin fieberhaft nach der vermissten Gabby Petito gesucht. Jetzt ist auch ihr 23-jähriger Freund verschwunden, der bisher hartnäckig geschwiegen hatte.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Graffiti Workshop in den Herbstferien
Veranstaltung

Für 13 bis 18 jährige

weiterlesen...
Fundsachen werden am 3. September versteigert
Veranstaltung

Bürgermeister Michael Esken schwingt den Auktionshammer

weiterlesen...