19. Mai 2022 / Wissenswertes

Zusätzliche Öffnungszeit der Verler Gartenabfallannahmestelle am 23. Mai

Annahmestelle hat jeden 2. und 4. Montag geöffnet

Bis Ende Mai bietet die Stadt Verl an der Gartenabfallannahme in Kaunitz zusätzliche Öffnungszeiten an: Neben dem gewohnten Freitagstermin von 14:00 bis 19:00 Uhr ist die Annahmestelle an der Marienstraße auch an jedem 2. und 4. Montag im Monat von 14:00 bis 19:00 Uhr geöffnet – das nächste Mal am Montag, 23. Mai.

Abgegeben werden können alle Gartenabfälle mit Ausnahme von Wurzeln und Stammholz. Voraussetzung ist, dass die Gartenabfälle keine Fremdstoffe wie zum Beispiel Draht, Steine, Keramikteile, Plastiktüten und ähnliches enthalten. Da ausschließlich Verler Bürgerinnen und Bürger abgabeberechtigt sind, muss ein gültiger Personalausweis vorgelegt werden.

Sowohl freitags als auch montags ist an der Gartenabfallannahme zudem das Verler Bodensubstrat zur Düngung und Bodenverbesserung des eigenen Gartens erhältlich. Das Substrat wird beständig auf seinen Nährstoffgehalt und den Gehalt an Wildkrautsamen überprüft. In den vergangenen Jahren wurde stets die Wildkrautsamenfreiheit attestiert.

(Pressemitteilung der Stadt Verl)

Bild: ©Pixabay.com/Efraimstochter

Meistgelesene Artikel

Sender Straße gesperrt
Aktueller Hinweis

Ersatzhaltestellen für Busverkehr

weiterlesen...
Hoodies von Druckerei Schmelter
Good Vibes

Droste-Haus in Verl freut sich über Spende

weiterlesen...
Nächster Hobbymarkt am 7. Januar
Veranstaltung

Erneut ohne Geflügelhandel

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mysteriöser Tierraub in Zoo - Mutmaßlicher Affendieb gefasst
Aus aller Welt

Erst entkam ein Nebelparder aus seinem Gehege, dann fehlten Affen: Eine Reihe von mysteriösen Vorfällen hielt zuletzt den Zoo von Dallas in Atem. Nun hat die Polizei einen 24-Jährigen festgenommen.

weiterlesen...
Große Lawinengefahr in Österreich - Aufruf zur Vorsicht
Aus aller Welt

Mehr als ein Meter Neuschnee war vielerorts zuletzt herunter gekommen. Nun werden in den Bergen Sturmböen erwartet - die «besten Zutaten» für Lawinengefahr also. Es gilt Warnstufe vier von fünf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie