22. Januar 2019 / Allgemein

Nicolai Domscheit nimmt seinen Dienst als Schulseelsorger an der Gesamtschule Verl auf

Schulseelsorge

In einem Festgottesdienst in der Kapelle von Haus Villigst wurde am Samstag, den 19.01.2019 unser Lehrer Herr Nicolai Domscheit für seinen Dienst als Schulseelsorger an der Gesamtschule Verl gesegnet. Gemeinsam mit den Abgesandten der Religionsfachschaft Verena Quakernack (Evangelische Religionslehre) und Marina Sigge (Katholische Religionslehre) nahm er sein Zertifikat in einer Feierstunde in Haus Villigst nach dem erfolgreich absolvierten berufsbegleitenden Qualifizierungskurs entgegen (siehe Bild).

Um Schulseelsorger zu werden hat Nicolai Domscheit sich an 17 Fortbildungstagen in sechs Modulen und fünf Sitzungen Gruppensupervision a drei Zeitstunden am Pädagogischen Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen im Bereich Gesprächsführung, Systemische Beratung, Kollegiale Fallberatung, Liturgie (Durchführung von Andachten und Schulgottesdiensten) sowie Notfallseelsorge und Krisenintervention fortgebildet. Er beschäftigte sich mit der Frage, wie Tod- und Trauererfahrungen in der Schule begleitet werden können und erwarb darüber hinaus u.a. Kenntnisse über psychische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter.

Ab sofort steht er für Beratungen von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern der Gesamtschule Verl zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie demnächst im Bereich Schulseelsorge auf der Website: http://www.gesamtschuleverl.de/category/schulseelsorge/

Meistgelesene Artikel

Tote bei Gewalttaten im Umfeld von Hochschulen in den USA
Aus aller Welt

Zwei Schauplätze, Tausende Kilometer voneinander entfernt: In den USA sind mehrere Menschen Gewalttaten auf oder nahe dem Campus von Universitäten zum Opfer gefallen.

weiterlesen...
Journalist und Sprachkritiker Wolf Schneider gestorben
Aus aller Welt

Was ist gutes Deutsch? Wolf Schneider hatte in seinen Büchern die Antwort parat. Er zählte zu den bekanntesten Journalisten des Landes, bildete Generationen von Medienschaffenden aus. Nun ist er gestorben.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Riesenwelle trifft Kreuzfahrtschiff - Gast stirbt
Aus aller Welt

Das Unglück ereignet sich, als die «Viking Polaris» vor Argentinien einen Sturm durchfährt. Vier Passagiere werden verletzt. Das Schiff selbst nimmt nur begrenzt Schaden und kann weiterfahren.

weiterlesen...
Weniger Geburten durch Belastungen der Pandemie
Aus aller Welt

2022 kamen rund acht Prozent weniger Neugeborene auf die Welt als noch im Vergleichzeitraum des Vorjahres. Statistiker sehen dafür vor allem die Corona-Pandemie und die Impfstrategie als Ursache.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...