6. September 2017 / Allgemein

Rollsplitt auf städtischen Straßen

Achtung!

Rollsplitt auf städtischen Straßen


 
Im gesamten Verler Stadtgebiet werden zurzeit mehrere städtische Straßen mit Hilfe von Rollsplitt saniert. Die Maßnahme wird zirka zwei Wochen dauern. Das Splitten dient der großflächigen Sanierung. Dabei wird zunächst Bitumen auf den Asphalt aufgespritzt und anschließend ganzflächig Splitt aufgebracht. Das Splitten kann im laufenden Verkehr durchgeführt werden, so dass die Verkehrsstörungen gering gehalten werden. Lediglich nach den Sanierungsarbeiten muss der aufgebrachte Splitt für etwa fünf Tage auf der Fahrbahn verbleiben, bevor das überschüssige Material von einer Kehrmaschine aufgenommen werden kann. An diesen Stellen ist die Geschwindigkeit auf Tempo 30 beschränkt, solange der Splitt auf der Fahrbahn liegt. 
 

Meistgelesene Artikel

Junger Kater in der Brissestraße zugelaufen
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung ist ein grau-braun getigerter Kater als zugelaufen gemeldet worden. Das ca. ein Jahr alte Tier wurde...

weiterlesen...
Rollator-Club trifft sich wieder am 8. und 22. März
Stadt Verl

Unter dem Motto „Bewegung ist die beste Medizin“ trifft sich regelmäßig an jedem 2. und 4. Freitag im Monat der...

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Frauen bei Verfolgungsjagd in London verletzt
Aus aller Welt

Die Polizei in London verfolgt zwei Verdächtige auf einem Motorrad. Bei einem Unfall lösen sich Schüsse aus einer Schrotflinte, zwei Passantinnen werden leicht verletzt.

weiterlesen...
Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...