24. Dezember 2023 / Aus aller Welt

Frau flieht mit mehr als 200 km/h vor Polizei - unter Drogen

Irre Flucht vor einer Polizeikontrolle: Mit Highspeed entzieht sich eine drogenberauschte Fahrerin ohne Führerschein der Polizei in Gera. Ihre wilde Fahrt endet erst durch Spritmangel.

Mir rasender Geschwindigkeit unterwegs - ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss. (Symbolbild)
von dpa

Mit teils mehr als 200 Kilometern pro Stunde ist eine Autofahrerin auf der A4 vor der Polizei davongerast - von Thüringen nach Sachsen.

Die 33-Jährige wollte sich am Samstagabend einer Verkehrskontrolle in Gera entziehen, ihre Flucht endete schließlich im Bereich Meerane: Ihr Auto blieb mit leerem Tank in einer Sackgasse stehen, die Frau wurde widerstandslos gestellt, wie die Polizei am Sonntag in Gera mitteilte. Die Polizisten stellten fest, dass die Frau keinen Führerschein hat und unter Drogeneinfluss stand.

In Gera war die Autofahrerin auch deutlich schneller gefahren als erlaubt - und hatte den Angaben zufolge mehrere rote Ampeln ignoriert.


Bildnachweis: © Silas Stein/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Freibad-Saison startet am 3. Mai | Freier Eintritt am Eröffnungstag
Stadt Verl

Am Freitag, 3. Mai, ist es so weit: Das Verler Freibad ist startklar für die Saison und öffnet pünktlich um 6 Uhr...

weiterlesen...
Aktuell

Bei Valentine dreht sich alles um große Fahrzeuge

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zweiter Mensch nach Kuh-Kontakt mit Vogelgrippe infiziert
Aus aller Welt

In den USA grassiert bei Milchkühen die Vogelgrippe. Im April meldeten US-Behörden eine erste Übertragung auf dem Menschen. Nun hat sich ein weiterer Mitarbeiter eines Milchbauernhofs infiziert.

weiterlesen...
Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aus aller Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zweiter Mensch nach Kuh-Kontakt mit Vogelgrippe infiziert
Aus aller Welt

In den USA grassiert bei Milchkühen die Vogelgrippe. Im April meldeten US-Behörden eine erste Übertragung auf dem Menschen. Nun hat sich ein weiterer Mitarbeiter eines Milchbauernhofs infiziert.

weiterlesen...
Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aus aller Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...