4. November 2021 / Polizei

Betrügerische Inkassoschreiben im Umlauf

Die Polizei warnt

von VS

Mehrere Geschädigte meldeten sich in den vergangenen Tagen bei der Polizei und machten Angaben über offensichtlich gefälschte Schreiben einer Inkassofirma. Besonders perfide ist, dass dem Schreiben eine Einzugsermächtigung, verbunden mit der Aufforderung diese ausgefüllt zurückzusenden, beigelegt ist. In dem Schreiben bezieht sich die angebliche Firma auf die nicht bezahlte Leistung eines angeblichen Gewinnspiel-Abonnements.

Die Polizei warnt. Füllen Sie auf keinen Fall die Einzugsermächtigung aus. Machen Sie niemals Angaben über ihre Kontodaten etc.. Unterschreiben Sie keine Verträge, wenn Sie sich über den Inhalt nicht sicher sind.

(Pressemeldung der Polizei Gütersloh)

Meistgelesene Artikel

Die New Yorker High Line wird 15 Jahre alt
Aus aller Welt

Einst eine Hochbahntrasse, ist die High Line inzwischen ein blühender Park und eine der Top-Touristenattraktionen New Yorks. Jetzt wird das Projekt 15 Jahre alt - und hat weltweit Nachahmer gefunden.

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Technischer Zeichner / Technischer Produktdesigner (m/w/d)
Job der Woche

Karriere Start bei der Johannes Lübbering GmbH aus Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Saudi-Arabien: Mehr als 1300 Hitze-Tote bei Hadsch
Aus aller Welt

Extreme Hitze mit Temperaturen um die 50 Grad und dazu lange Strecken ohne Pause: Die Zahl der Toten bei der muslimischen Wallfahrt liegt wohl doch deutlich höher. Viele von ihnen waren nicht registriert.

weiterlesen...
«Da ist die Hölle los» - Wissenschaftler stehen im Shitstorm
Aus aller Welt

Corona, Klimawandel, Tempolimit: Es gibt Themen, da löst selbst die wissenschaftlich fundierteste Feststellung Hass und Hetze aus. Manche Forschende werden mit dem Tod bedroht. Wie geht man damit um?

weiterlesen...