9. Dezember 2020 / Polizei

Schäbige Betrüger scheitern an aufmerksamer Bankmitarbeiterin

Die Polizei warnt vor Betrügereien

Als eine 86-jährige Dame am Montagnachmittag (07.12.) einen ungewöhnlich hohen Bargeldbetrag von ihrem Konto in einem Geldinstitut in Verl abheben wollte, wurde eine Mitarbeiterin der Filiale stutzig. Da die Zeugin aufgrund des gesamten Auftretens der 86-Jährigen aufmerksam wurde, informierte sie richtigerweise die Polizei. Es konnte ermittelt werden, dass die 86-Jährige von einer Betrügerin angerufen worden ist. Die Betrügerin am Telefon gab sich als Tochter der Angerufenen aus und forderte eine große Summe Bargeld, um eine Festnahme ihrer Person verhindern zu können.

Die Masche der Betrüger war in diesem Fall mal wieder besonders perfide. Die gutmütige und unter Druck gesetzte Dame ist über Stunden angerufen worden. Immer wieder wurden die Geldforderungen wiederholt und Angst bei ihr erzeugt.

Die Polizei warnt! Informieren Sie Angehörige, Freunde und Nachbarn über die Masche der Betrüger. Die Geschichten der Täter sind nicht immer gleich. Mal wird beispielsweise Geld aufgrund eines anstehenden Hauskaufs verlangt und mal soll mit dem Bargeld eine Festnahme/ Notlage verhindert werden. Immer wieder setzten die Täter ihre Opfer dabei raffiniert unter Druck. Sie erzeugen Sorgen und Ängste, treten dabei organisiert und beharrlich auf, um ihre Opfer zu einer scheinbar richtigen Geldübergabe zu überreden.

- Machen Sie niemals Angaben zu Geld- und Wertgegenständen in  ihren Wohnräumen oder Angaben zu ihren Kontoständen am Telefon.
-  Übergeben Sie niemals Bargeld an unbekannte Personen.
- Beenden Sie das Gespräch, wenn Sie unsicher sind.
- Schauen Sie nach, ob die Verbindung unterbrochen wurde.
- Melden Sie den Anruf im Zweifel über den Polizeiruf 110. 

(Pressemitteilung der Polizei Gütersloh)

Meistgelesene Artikel

Einbruch an der Fröbelstraße
Polizei

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Werde jetzt Teil des Teams!
In Verl entdeckt...

Ein abwechslungsreicher Beruf wartet auf Dich!

weiterlesen...
Spiel-Spaß für Silvester
Good Vibes

Der Würfel entscheidet!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Mit Höherer Berufsbildung zum Bachelor und Master Professional
Wissenswertes

»Abschlussurkunde macht klar: berufliche und akademische Bildung sind gleichwertig.«

weiterlesen...
Gartenabfallannahmestelle an der Marienstraße ab morgen wieder geöffnet
Wissenswertes

Vorzeigen des gültigen Personalausweises ist Pflicht

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: