7. März 2024 / Stadt Verl

Zusätzliche Annahmezeiten an der Verler Gartenabfallannahme

Nach der Winterruhe beginnt für Hobbygärtnerinnen und -gärtner jetzt die Zeit, um den Garten fit für den Frühling...

von Stadt Verl

Nach der Winterruhe beginnt für Hobbygärtnerinnen und -gärtner jetzt die Zeit, um den Garten fit für den Frühling und Sommer zu machen. Weil dabei viel Schnittgut und andere Gartenabfälle anfallen, bietet die Stadt Verl auch in diesem Jahr an der Gartenabfallannahme in Kaunitz (Marienstraße) von Ende März bis Ende Mai zusätzliche Öffnungszeiten an. Neben den gewohnten Freitagsterminen ist die Annahmestelle an den Montagen 25. März, 8. und 22. April sowie 13. und 27. Mai jeweils von 14 bis 19 Uhr geöffnet.

Abgegeben werden können alle Gartenabfälle mit Ausnahme von Stammholz und Wurzeln. Voraussetzung ist, dass die Gartenabfälle keine Fremdstoffe wie zum Beispiel Draht, Steine, Keramikteile, Plastiktüten und ähnliches enthalten. Da ausschließlich Verler Bürgerinnen und Bürger abgabeberechtigt sind, muss ein gültiger Personalausweis vorgelegt werden.

Sowohl freitags als auch montags ist an der Gartenabfallannahme zudem das Verler Bodensubstrat zur Düngung und Bodenverbesserung des eigenen Gartens kostengünstig erhältlich. Das Substrat wird beständig auf seinen Nährstoffgehalt und den Gehalt an Wildkrautsamen überprüft. In den vergangenen Jahren wurde stets die Wildkrautsamenfreiheit attestiert.

Quelle: Stadt Verl - hier Original öffnen (www.verl.de)
Bildnachweis: (C) Pixabay

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Getötete Valeriia: Ermittler haben noch keine heiße Spur
Aus aller Welt

Der gewaltsame Tod der neunjährigen Valeriia aus dem sächsischen Döbeln hat Entsetzen ausgelöst. Die Ermittler suchen fieberhaft nach dem oder den Tätern. Die Menschen trauern und gedenken.

weiterlesen...
Mann bei SEK-Einsatz in Hamburg erschossen
Aus aller Welt

Ein Feuerwehreinsatz in Hamburg nimmt eine unerwartete Wendung: Zunächst kümmern sich die Rettungskräfte um das Feuer und einen Mann mit Verbrennungen. Dann aber fallen Schüsse.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Aktions-Tag „Fit am Rollator“ am 28. Juni
Stadt Verl

Für viele Menschen ist der Rollator eine wertvolle Hilfe, um sich draußen sicherer zu fühlen und (wieder)...

weiterlesen...
Europawahl: Wahlergebnisse können hier abgerufen werden
Stadt Verl

Die Wahlergebnisse der Europawahl am 9. Juni für die Stadt Verl können über den Votemanager abgerufen werden.

weiterlesen...