10. September 2021 / Aus aller Welt

Auffangstation rechnet mit vielen abgegebenen Schildkröten

Bevor Landschildkröten in Winterstarre fallen, müssen Besitzer die Tiere an einen geeigneten Ort bringen - sei es der Kühlschrank oder eine Überwinterungsgrube. Doch einige machen es sich einfach.

Eine noch junge Griechische Landschildkröte. Landschildkröten können über 100 Jahre alt werden.
von dpa

Die Landschildkröten-Auffangstation in Kitzingen rechnet in den kommenden Wochen mit einer vermehrten Abgabe von Schildkröten.

«Viele Besitzer geben ihre Schildkröten ab, da sie eine artgerechte Unterbringung im Herbst nicht gewährleisten können», sagte Sandra Malguth, Vorsitzende und Gründerin der Landschildkröten-Auffangstation Kitzingen. Der Verein versorgt ausgesetzte, abgegebene oder beschlagnahmte Schildkröten - gibt ihnen ein Zuhause und vermittelt sie an neue Besitzer. Und das seit zehn Jahren.

Von November bis März in Winterstarre

Etwa 120 Landschildkröten leben laut Angaben der Auffangstation in den Gehegen - von «Schlüpflingen» bis Greisen wie Breitrandschildkröte Jannis mit seinen 80 Jahren. Die Schildkröten tummeln sich zwischen Steinen, Pflanzen und Wurzeln in Frühbeeten oder Gewächshäusern. Ab Mitte November fallen viele Landschildkröten-Arten bis etwa Mitte März in Winterstarre.

Das sei der Grund, warum im Herbst Besitzer anriefen, die ihre Schildkröte abgeben wollten - oft dauerhaft. «Leider können wir nicht alle aufnehmen, da wir selber darauf achten müssen, dass unsere Schildkröten ausreichend Platz haben», sagte Malguth. Die Auffangstation bietet dann Informationsstunden an, um Besitzer bei Möglichkeiten zu beraten, die Tiere artgerecht zu halten.

Landschildkröten können über 100 Jahre alt werden

Manche der Schildkröten landen aber auch in der Auffangstation, da sie ihren Halter überlebt haben. «Die Tiere werden uralt - Landschildkröten können über 100 Jahre alt werden», sagte Malguth. Andere geben die Tiere ab, wenn die Kinder aus dem Haus sind. «Wir erhalten auch «Scheidungsschildkröten», wenn Partner sich trennen und die Schildkröte «im Weg ist».» Zudem treffen häufig Fundtiere ein, die womöglich ausgebüxt sind. Denn Landschildkröten sind laut Malguth «wahre Kletterkünstler».


Bildnachweis: © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Sprechstunde der AWO-Wohnberatung am 24. April
Stadt Verl

Auch im Alter möglichst lange und selbständig in der vertrauten Umgebung zu leben: Das wünschen sich wohl die meisten...

weiterlesen...
Zwei Kater an der Marienstraße zugelaufen
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung sind zwei schwarz-weiße Kater als zugelaufen gemeldet worden. Beide Tiere sind ca. eineinhalb Jahre...

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ballermann schon zum Saisonauftakt rappelvoll
Aus aller Welt

Am Ballermann kommt der Partybetrieb wieder auf Touren. Schon zum Auftakt ist im Bierkönig kaum noch ein Durchkommen. Der Andrang überrascht selbst den Chef vom Suffgeschwader.

weiterlesen...
20 Jahre Führerschein mit 17 - «Ein großer Erfolg»
Aus aller Welt

Jugendliche sollen früher ans Lenkrad, um Fahrpraxis zu sammeln: Als erstes Bundesland setzt Niedersachsen vor 20 Jahren auf den Führerschein mit 17. Das erntet viel Kritik - ganz anders als heute.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ballermann schon zum Saisonauftakt rappelvoll
Aus aller Welt

Am Ballermann kommt der Partybetrieb wieder auf Touren. Schon zum Auftakt ist im Bierkönig kaum noch ein Durchkommen. Der Andrang überrascht selbst den Chef vom Suffgeschwader.

weiterlesen...
20 Jahre Führerschein mit 17 - «Ein großer Erfolg»
Aus aller Welt

Jugendliche sollen früher ans Lenkrad, um Fahrpraxis zu sammeln: Als erstes Bundesland setzt Niedersachsen vor 20 Jahren auf den Führerschein mit 17. Das erntet viel Kritik - ganz anders als heute.

weiterlesen...