1. Dezember 2021 / Aus aller Welt

Erster Omikron-Fall in Düsseldorf bestätigt

Eine aus Südafrika eingereiste Person ist laut einer Sprecherin der Stadt Düsseldorf positiv auf die Omikron-Variante des Coronavirus getestet worden.

Ein 2G-Hinweisschild am Zugang des Düsseldorfer Weihnachtsmarkts. In der nordrhein-westfälischen Hauptstadt ist nach Angaben der Stadt ein erster Fall der neuen Omikron-Variante des Corona...

In Düsseldorf ist nach Angaben der Stadt ein erster Fall der neuen Omikron-Variante des Coronavirus bestätigt worden.

Es handle sich um eine Person, die am 21. November aus Südafrika eingereist ist und dort Kontakt zu einem mittlerweile positiv getesteten Fall hatte, wie die Stadt am späten Dienstagabend mitteilte.

Wegen auftretender Symptome habe sich die eingereiste Person am 25. November testen lassen - das Ergebnis war positiv. Die Untersuchung auf Virusvarianten habe Auffälligkeiten gezeigt, die gegen eine Delta-Variante sprachen. «Eine Nachtestung wurde am 27. November durchgeführt und direkt in die Universitätsklinik zur Sequenzierung gebracht», hieß es. Die Sequenzierung sei aber wegen der zu geringen Viruslast nicht erfolgreich gewesen.

Daher sei am 29. November ein weiterer Test durchgeführt worden. «In diesem Abstrich war die Viruslast groß genug, um die Omikron-Variante mit einer Sequenzierung zweifelsfrei nachzuweisen», sagte eine Stadtsprecherin auf Nachfrage der dpa. Die Virologen der Universitätsklinik hätten übermittelt: «Ja, es ist Omikron».


Bildnachweis: © Federico Gambarini/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Umwelthilfe fordert Böllerverbot zu Silvester
Aus aller Welt

Wegen der Pandemie fiel die große Böllerei in den vergangenen beiden Jahren vielerorts aus. Das dürfte diesmal anders sein. Umweltschützer appellieren deshalb an Bundesinnenministerin Faeser.

weiterlesen...
Forscher wollen Tasmanischen Tiger zum Leben erwecken
Aus aller Welt

Der letzte Tasmanische Tiger starb 1936. Nun wollen Wissenschaftler den australischen Raubbeutler mittels Gentechnologie wieder zurückbringen. Sogar prominente Investoren unterstützen das Projekt.

weiterlesen...
Costa Rica beendet Suche nach Flugzeug von McFit-Gründer
Aus aller Welt

Rainer Schaller baut sich ein Fitnessimperium auf, als Rechteinhaber gerät er aber auch wegen der Loveparade-Katastrophe in die Schlagzeilen. Dann verunglücken er und seine Familie in einem Privatjet.

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Artemis 1» erreicht weiteste Entfernung von Erde
Aus aller Welt

432.194 Kilometer - weiter war ein für Menschen gemachtes Raumschiff noch nie von der Erde entfernt. Nasa-Chef Bill Nelson bezeichnet die Mission als «außergewöhnlichen Erfolg».

weiterlesen...
First Lady stellt Weihnachtsdekoration im Weißen Haus vor
Aus aller Welt

Es leuchtet, funkelt und glitzert im Weißen Haus: 77 Weihnachtsbäume wurden aufgestellt und mehr als 83.000 Weihnachtslichter angebracht. Die Dekoration steht in diesem Jahr unter dem Motto «We the People».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

«Artemis 1» erreicht weiteste Entfernung von Erde
Aus aller Welt

432.194 Kilometer - weiter war ein für Menschen gemachtes Raumschiff noch nie von der Erde entfernt. Nasa-Chef Bill Nelson bezeichnet die Mission als «außergewöhnlichen Erfolg».

weiterlesen...
First Lady stellt Weihnachtsdekoration im Weißen Haus vor
Aus aller Welt

Es leuchtet, funkelt und glitzert im Weißen Haus: 77 Weihnachtsbäume wurden aufgestellt und mehr als 83.000 Weihnachtslichter angebracht. Die Dekoration steht in diesem Jahr unter dem Motto «We the People».

weiterlesen...