5. September 2022 / Aus aller Welt

EU koordiniert Hilfsangebote für Pakistan nach Flut

Die Europäische Union sichert Pakistan nach den schweren Überschwemmungen humanitäre Hilfe zu. Etliche Länder haben sich bereits an Hilfsangeboten beteiligt.

Opfer der Überschwemmungen benutzen einen behelfsmäßigen Lastkahn, um Heu für das Vieh zu transportieren.
von dpa

Nach der verheerenden Flut in Pakistan koordiniert die Europäische Union die Lieferung von angebotenen Hilfsgütern. Pakistanische Behörden hätten die EU um Unterstützung gebeten, teilte die Europäische Kommission am Montag mit.

Zu den bislang eingegangenen Hilfsangeboten von Ländern wie Belgien, Schweden, Österreich, Frankreich und Dänemark zählten unter anderem Hunderte Zelte, mobile Wasserpumpen und eine Hängebrücke. Frankreich habe zudem auch ein Team mit Ärzten und Technikern angeboten.

Die bisherige humanitäre Nothilfe der EU beläuft sich den Angaben zufolge auf deutlich mehr als zwei Millionen Euro. «Wir sind solidarisch mit Pakistan und bekräftigen unser Engagement für die von den verheerenden Überschwemmungen betroffenen Menschen», sagte der für die EU-Krisenhilfe zuständige Kommissar Janez Lenarcic.


Bildnachweis: © Fareed Khan/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Technischer Zeichner / Technischer Produktdesigner (m/w/d)
Job der Woche

Karriere Start bei der Johannes Lübbering GmbH aus Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...
Kastrationen im Internet angeboten - Rentner vor Gericht
Aus aller Welt

Kastration auf der Couch: Ein Rentner soll im thüringischen Sömmerda Männern gegen Bezahlung etwa die Hoden entfernt haben. Vor Gericht schweigt er zunächst, dafür schildern Ermittler Verstörendes.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...
Kastrationen im Internet angeboten - Rentner vor Gericht
Aus aller Welt

Kastration auf der Couch: Ein Rentner soll im thüringischen Sömmerda Männern gegen Bezahlung etwa die Hoden entfernt haben. Vor Gericht schweigt er zunächst, dafür schildern Ermittler Verstörendes.

weiterlesen...