22. Juni 2022 / Für die ganze Familie

Spiel, Sport und viel Spaß bei den Ferienspielen

Vom 27. Juni bis zum 9. August

Die Sommerferien stehen vor der Tür - und damit die Verler Ferienspiele! Vom ersten bis zum letzten Ferientag, also vom 27. Juni bis zum 9. August, warten auf alle Kinder und Jugendlichen jede Menge Spiel, Spaß, Sport und Spannung. Das Programmheft liegt im Rathaus, im Droste-Haus, in der Bibliothek, in der Kreissparkasse und in der Buchhandlung Pegasus aus und kann unten auf dieser Seite als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Startschuss für die Ferienspiele ist am Montag, 27. Juni, um 9.30 Uhr im Droste-Haus eine große Geburtstagsparty, denn die Ferienspiele feiern in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag. Im Laufe der Sommerferien stehen unter anderem Geländespiele, Boule, ein Krimi-Tag, kreatives Arbeiten mit Holz, eine Wasser-Olympiade, Judo, ein Umwelt-Tag, ein Schreib-Workshop, Bogenschießen und verschiedene Ausflüge auf dem Programm. Da wieder viele Vereine mitmachen, können insgesamt 160 Veranstaltungen angeboten werden, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen.

Bei den Ferienspielen sind viele Veranstaltungen kostenlos und die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich. Hinweise, wenn doch Kosten enstehen oder eine Anmeldung erforderlich ist, sind im Programmheft zu finden.

Quelle & Bild: Stadt Verl

Meistgelesene Artikel

Setzen sich Unisex-Toiletten an Schulen durch?
Aus aller Welt

Wer aufs Klo möchte, muss sich bislang meist entscheiden. Mit der Trennung nach Geschlechtern ist nun auch an einer Ulmer Schule Schluss. Setzt sich die Idee der neutralen Toilette durch?

weiterlesen...
Am 9. Juni Sirenentest im Kreis Gütersloh
Aktueller Hinweis

Knapp 150 Sirenen werden geprüft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Meeresschützer nach UN-Konferenz: «Zeit rennt davon»
Aus aller Welt

Umweltschützer kritisieren die aus ihrer Sicht mageren Ergebnisse der UN-Ozeankonferenz und schlagen Alarm. Umweltministerin Steffi Lemke blickt dagegen weniger pessimistisch in die Zukunft.

weiterlesen...
Nashörner 40 Jahre nach Ausrottung in Mosambik zurück
Aus aller Welt

Sie fehlten für die «Big Five» in Mosambik - nun sind die Nashörner zurück. Neben Elefanten, Löwen, Leoparden und Büffeln sollen sie künftig wieder für ein gesundes Ökosystem sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Freizeitgelände wird am 31. Mai freigegeben
Für die ganze Familie

Ab Dienstag täglich von 7 bis 20 Uhr geöffnet

weiterlesen...