17. Januar 2019 / Allgemein

Fernwärmeausbau in der Bahnhofstraße

führt zu Verkehrsbehinderungen


Die Stadt Verl baut ihr Fernwärmenetz weiter aus. Als nächster Schritt wird die Bahnhofstraße
angeschlossen. Begonnen wird mit den Bauarbeiten an der Bühlbuschschule, anschließend werden die
Leitungen für die Fernwärme abschnittweise bis zum Rathaus-Nebengebäude (Standesamt/Polizei)
verlegt. Im Zuge der Baumaßnahme wird es im Verlauf der Trasse immer wieder zu Sperrungen und
Beeinträchtigungen kommen. Die erste abschnittweise Vollsperrung der Bahnhofstraße zwischen der
Zufahrt zum Schulparkplatz und der Einmündung Am Bühlbusch wird voraussichtlich ab Samstag, 19.
Januar, eingerichtet. Der Parkplatz der Schule bleibt aber über die Österwieher Straße erreichbar. Die
Anliegerinnen und Anlieger werden von der Baufirma gesondert informiert.
Ebenfalls ab 19. Januar wird die Bushaltestelle an der Bühlbuschschule für die Dauer der Bauarbeiten
verlegt. Es werden Ersatzhaltestellen an der Straße Am Bühlbusch in Höhe der Grundschule und der
Kindertagesstätte angelegt.

Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Fünf Fundkatzen suchen ihr Zuhause
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung sind fünf Katzen als zugelaufen gemeldet worden. Ein blau-creme gestromter Kater (gefunden am 3....

weiterlesen...
Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...

Neueste Artikel

König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
Aus aller Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...
Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
Aus aller Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...