7. Mai 2024 / Kreis Gütersloh

D-Ticket, Modal-Split-Erhebung und ÖPNV-Bedarfsplan

Gütersloh. Am Donnerstag, 16. Mai, 15 Uhr, eröffnet Vorsitzender Bernhard Altehülshorst (CDU) die 14. Sitzung des...

von Beate Behlert

Gütersloh. Am Donnerstag, 16. Mai, 15 Uhr, eröffnet Vorsitzender Bernhard Altehülshorst (CDU) die 14. Sitzung des Ausschusses für Mobilität im Kreishaus Gütersloh. Der Ausschuss wird unter anderem über eine Stellungnahme zur geplanten Neuaufstellung des ÖPNV-Bedarfsplans durch das Land NRW entscheiden. Des Weiteren steht der Abschluss einer Vereinbarung mit dem Kreis Warendorf über die Vergabe des Linienbündels ‚WAF 8‘ zur Debatte. Auch das Deutschlandticket steht auf der Agenda. In dieser Sache wird der Ausschuss entscheiden, ob der Kreis Gütersloh die Anwendung des Deutschlandtickets über den 31. August hinaus bis zum 31. Oktober 2024 verlängert. Das Ergebnis der Modal-Split-Umfrage aus 2023 wird vorgestellt. Der Kreis Gütersloh hat zusammen mit zwölf Städten und Gemeinden (außer der Stadt Gütersloh, welche bereits eine eigene Modal Split-Untersuchung durchgeführt hat) eine umfangreiche Bürgerbefragung zum Thema Mobilität durchgeführt. Die Datengrundlage erlaubt Aussagen über Verkehrsströme und Wegeketten der Kreisbevölkerung. Dem Aufruf folgten insgesamt mehr als 6.300 Personen. Die Sitzung ist öffentlich.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Freibad-Saison startet am 3. Mai | Freier Eintritt am Eröffnungstag
Stadt Verl

Am Freitag, 3. Mai, ist es so weit: Das Verler Freibad ist startklar für die Saison und öffnet pünktlich um 6 Uhr...

weiterlesen...
Aktuell

Bei Valentine dreht sich alles um große Fahrzeuge

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gewitter und Starkregen zum Wochenende erwartet
Aus aller Welt

Nach den heftigen Unwettern über Deutschland soll es auch zu Beginn des Wochenendes in weiten Teilen des Landes gewittern und regnen - ein Ende ist vorerst nicht in Sicht.

weiterlesen...
Tote und Verletzte am Ballermann - «Wie eine Bombe»
Aus aller Welt

Des Deutschen liebste Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Schreckens: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es Tote - gebangt wird um das Leben von vielen Verletzten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bevölkerungsschutz hat in Lettlandaktuell noch eine ganz andere Dimension
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Am Mittwochabend, nach Ankunft auf dem Flughafen in Düsseldorf und der Weiterfahrt zum Hotel in...

weiterlesen...
Negativrekord: 154 Stundenkilometer innerorts
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Mittwochabend, 22. Mai, gegen 18.40 Uhr hat die Verkehrsüberwachung des Kreises Gütersloh einen neuen...

weiterlesen...